Hier geht es zu den allgemeinen Informationsseiten

Bartagame krank? Jetzt selbst auf Parasiten untersuchen. Auch praktisch vor der nächsten Winterruhe!


Weibchen wirklich meist größer als Männchen?

Beschreibung der Körpermerkmale und Hilfe zur Körperpflege wie z.B. der Häutung, Geschlechter- & Artenbestimmung

Moderatoren: Moderatoren, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Sushi
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 02.11.2018, 14:29
Wohnort: Bottrop

Weibchen wirklich meist größer als Männchen?

Beitrag von Sushi »

Hallo zusammen,

ich habe meine 3 Bartis (0.0.3 / NZ aus 08.2018) vor etwa 2 Wochen von einem privaten Züchter aus Essen geholt.
Allem Anschein nach soll es sich um 2 Weibchen (kleiner) und 1 Männchen (größer) handeln. Natürlich hat er gesagt, dass er es in dem jungen Alter nicht 100%ig sagen kann...verständlich.

Nun Folgendes:
Ich habe meine 3 neuen Tierchen vor ein paar Tagen zum Check mit zum Reptilien-Tierarzt genommen und dieser meinte nun es könnte sich eher um 2 Männchen und ein Weibchen handeln, da die Männchen meistens deutlich kleiner sind als die Weibchen... Ist das wirklich so? Habe dazu nämlich bisher nix Verwertbares an Infos gefunden.

Danke für eure Kommentare!

Glück auf!
Sushi :wink:
Xineobe
Pogona Microlepidota Subadult
Pogona Microlepidota Subadult
Beiträge: 746
Registriert: 21.06.2012, 16:36

Beitrag von Xineobe »

Hallo,

das ist völliger Quatsch. Meist sind Männchen größer und auch das ist absolut keine Regel. Wenn die Tiere aber schon unterschiedlich groß sind, kann dies auf anfangende Unterdrückung hinweisen.

Leider spricht es nicht für den "Züchter" , die Tiere nicht genau bestimmt zu haben.

Schau mal hier, mit dem Durchleuchten kann man meist recht gut das geschelcht erkennen.
http://www.bartagamen.keppers.de/Geschl ... mmung.html

Generell aber darauf achten, entwicklen sie sich unterschiedlich, müssen sie getrennt werden.

ich hab die tolle Grundfläche deines Terrarium gesehen. Sowas mindert zwar Utnerdrückung, aber schließt sie nicht aus. Es sind und bleiben eben Einzellgänger.

Liebe Grüße
Xin
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag